Saltar al contenido

Correo de Google –Offene Sitzungen schließen

[maxmegamenu location=max_mega_menu_2]

Millionen von Menschen auf der ganzen Welt nutzen den kostenlosen E-Mail-Dienst von Google, Gmail. Und bei vielen Gelegenheiten sind wir uns all der Funktionen, die dies bietet, nicht bewusst Werkzeug so elementar in unserem Leben, sowohl privat als auch beruflich.Auf Correopedia.com haben wir diesen Artikel vorbereitet, in dem wir es Ihnen zeigen werden So melden Sie sich auf allen Geräten von Google Mail abEtwas, das unerlässlich geworden ist, um weiterhin unser sicheres Google Mail-Konto zu haben.

Wir zeigen Ihnen, wie wir können Melden Sie sich von Gmail ab Schnell Je nachdem, ob Sie es von einem PC oder von Ihrem mobilen Gerät aus tun, sind unterschiedliche Schritte erforderlich.

Schließen Sie aktive Sitzungen in Gmail von Ihrem Handy aus

Zum Google abmelden Auf allen Geräten, die mit demselben E-Mail-Konto verbunden sind, ist es sehr einfach.

Im Voraus möchten wir betonen, dass wir uns von der Gmail Mobile App (sowohl für iOS als auch für Android) nicht abmelden können, wir müssen uns abmelden Gehen Sie zu einem Navegador webes spielt keine Rolle, ob Sie dies vom PC o de Ihrem Smartphone aus tun.In diesem Fall zeigen wir Ihnen, wie Sie die aktiven Sitzungen von Ihrem Handy aus schließen.

  • Vergessen Sie zunächst die offizielle Google Mail-Anwendung und öffnen Sie einen Webbrowser auf Ihrem Smartphone, es kann Safari oder Google Chrome sein.
  • Melden Sie sich bei Gmail y (wenn Sie es nicht gestartet haben), aber über den Browser, gehen Sie dazu zu correo.google.com
  • Jetzt musst du gehen Richtiges Menü ((befindet sich oben) und klicken Sie auf die Schaltfläche mit der Zeichnung der 3 Punkte..
  • Jetzt ja, Sie müssen auf «Sitio web de escritorio«, um von Ihrem Handy aus auf die Desktop-Version von Gmail zugreifen zu können Schließen Sie alle Sitzungen..

Schließen Sie offene Google Mail-Sitzungen

  • Wie Sie im obigen Bild sehen können, müssen Sie nach unten gehen und dort, wo Sie über die letzte Aktivität des Kontos informiert werden, auf «klicken.Einzelheiten«, in manchen Fällen erscheint es als»Información sobre Genau«
  • Jetzt werden sie Sie über alle informieren Aktivität, die Ihr Konto hatteauf jedem mobilen Gerät und Computer, sie werden Sie sogar über die IP informieren, von wo aus sie sie verbunden haben, und das Land, zusätzlich zu dem Betriebssystem, das sie verwenden, und welchen Browser sie verwendet ha Uhrzeit.

Schließen Sie aktive Sitzungen en Gmail

  • Um alle offenen und aktiven Google Mail-Sitzungen zu schließen, müssen Sie auf «Melden Sie sich von allen anderen Gmail-Websitzungen ab«. (siehe Bild oben)

Melden Sie sich von Google Mail aus dem Google-Konto ab

Dies ist eine weitere Alternative, alle Methoden, die wir in erklären Mailpedia.com Sie funktionieren, daher können Sie das eine oder andere verwenden, der Zweck ist derselbe. Nun ja, mal sehen wie Estado Sie activa Gmail-Sitzungen von unserem Google-Konto.

  • Zuerst müssen wir auf unser Google-Konto zugreifen, gehen Sie dazu zu cuenta.google.com oder wenn Sie es vorziehen, greifen Sie darauf zu, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken.

Melden Sie sich beim Google-Konto an

  • Wenn wir nicht eingeloggt sind, müssen Sie es tun, und Sie werden etwas Ähnliches wie das Bild unten sehen.

Google-Geräte verwalten

  • Haga clic en Sie im linken Menü auf «Sicherheit«
  • Haga clic en Sie monja auf «Geräte verwalten«

jetzt kannst du alle angemeldeten Sitzungen anzeigen Auf allen Geräten müssen Sie erkennen, dass es sich um Ihre Geräte handelt, der Typ des verwendeten Mobiltelefons wird angezeigt, das Betriebssystem, wenn es sich um einen Computer handelt, das Datum, das Land Sie die letzte Sitzung gestartet haben, usw .. (siehe Bild unten)

Gmail-Sitzung öffnen

  • Wenn Sie auf das Gerät drücken, auf dem wir uns angemeldet haben, werden wir sehen, dass sie uns mehrere Optionen geben.

Beenden Sie Sitzungen en Google Mail

  • Wir müssen auf «klicken»Ausloggen«und das war’s. Wir empfehlen, dies auf allen Geräten zu tun, insbesondere wenn wir das Passwort in unserem Gmail ändern.